News

Data Science mit SHS Viveon

[18|04|2017]

Bereits 2012 verfassten Thomas Davenport und D.J. Patil den HBR-Artikel “Data Scientist: The Sexiest Job of the 21st Century”. Diesem anspornenden Thema durfte sich der Masterstudiengang Business Administration – Business Entrepreneurship and Digital Technology Management in einen ganztägigem Workshop am 7. April 2017 mit Mitarbeitern von SHS Viveon widmen.

 

Frau Jana Hirte und Herr Matthias Aue (beide Data Scientists) brachten Studierenden der Veranstaltung “Empirical Research Methods and Effective Data Analysis” das Tätigkeitsfeld des Data Scientists plastisch näher.

 

Matthias Aue
Matthias Aue

 

 

Jana Hirte
Jana Hirte

 

In dem dreiteiligen Workshop gingen die beiden Referenten nach einer Rollen- und Aufgabenbeschreibung aus der Theorie und ihrer täglichen Projektpraxis in die Vertiefung von Data-Science-Methoden – von linearer Regression bis zu K-Means Clustering. Diese Methoden und Vorgehensweisen wurden abschließend in einer Gruppenarbeit vertieft.

 

Die wiederholte Zusammenarbeit mit SHS Viveon (www.shs-viveon.com), einem Beratungsunternehmen im Bereich des Customer Managements, wurde im letzten Jahr durch das Fakultätsbeiratsmitglied Stefan Gilmozzi initiiert.

 

 

Prof. Dr.-Ing. Holger Günzel