News

Gemeinwohlökonomie

Referent Alexander Da Silva-Sebö
Referent Alexander Da Silva-Sebö

[10|11|2017]

Einen anregenden und interessanten Vortrag zum Thema „Gemeinwohlökonomie“ hielt Herr Alexander Da Silva-Sebö, selbst Unternehmer, und Mit- Gründer der Gemeinwohl-Ökonomie Bayern e.V. Zu Anfang stellt der Referent einen Bezug zur bayerischen Verfassung her, dass nämlich alle wirtschaftliche Tätigkeit dem Gemeinwohl diene.

So wurde deutlich, dass Adam Smith – selbst Theologe und Moralphilosoph - und viele andere Geld immer als Mittel, nie als Zweck an sich gesehen haben, als ein Tauschmittel zum Ermöglichen der Bedürfnisbefriedigung. Insbesondere wurde auf die Chancen und Risiken der Digitalisierung eingegangen, neue Plattformen, einen leichteren Zugang zu Information, Wissen und Bildung.

cich2

Am Ende wurde das systemische Konsensieren (der Vorschlag mit dem geringsten Widerstand wird genommen) mit allen Studierenden an einem Praxisfall vorgestellt, insgesamt ein gelungener Abend für all Anwesenden.

Zusammen mit dem PAOSO wurde diese Veranstaltung von Prof. Dr. Cichon organisiert.

Unser besonderer Dank gebührt der Interhyp AG und insbesondere Herrn Christian Konrad,

Leiter Human Resources, , die diese Veranstaltung großzügig gesponsort hat.