Veranstaltungen

Bewerben mal anders - Selbstpräsentation mit dem E-Portfolio Mahara (ST3C)

[04.10.2017]

Schulung des E-Learning Centers für Studierende im WiSe 17/18

  

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Studierende der Hochschule München ab dem dritten Semester.

  

Voraussetzungen

keine

  

Lernziele

  • Die Einsatzmöglichkeiten eines E-Portfolios für Bewerbungszwecke und als Sammelmappe eigener Kompetenzen und Qualifikationen kennenlernen
  • Die Grundfunktionen von Mahara beherrschen
  • Ein eigenes E-Portfolio erstellen und freigeben können

  

Inhalte

Die Bedeutung digitaler Medien nimmt immer mehr zu, auch im Hinblick auf die Bewerbung. E-Portfolios sind im angelsächsischen Raum bereits weit verbreitet und in Deutschland seit einiger Zeit auf dem Vormarsch: Egal ob das E-Portfolio für eine Arbeitsstelle, ein Praktikum oder ein weiterführendes Studium genutzt wird. Um Ihren zukünftigen Arbeitgeber oder die Hochschule von Ihrer Qualifikation und Ihren Kompetenzen zu überzeugen, bedarf es heute mehr als einer Standardbewerbung. Mithilfe eines E-Portfolios können Sie Ihre berufsrelevanten Kompetenzen multimedial darstellen und diese überzeugend kommunizieren, um sich von der Masse abzuheben.

  

In dieser Fortbildung lernen Sie die E-Portfolio-Software „Mahara“ kennen, die Ihnen die Möglichkeit gibt, eine digitale Sammelmappe zu erstellen. So können Sie Ihre Lernprozesse und -produkte (wie Seminararbeiten, Skripte, Präsentationen) oder auch erworbene Kompetenzen und Qualifikationen dokumentieren, reflektieren und präsentieren sowie mit digitalen Medien, wie z. B. Blogs, Videos und Messaging anreichern. Nach der Fortbildung sind Sie in der Lage, ein ansprechendes Bewerbungsportfolio zu erstellen und den Zugriff darauf für potentielle Arbeitgeber freizuschalten.

  

Bitte bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, wie Lebenslauf, Arbeitsproben und Bewerbungsfoto in digitaler Form mit!

  

Dauer

1,5 Stunden

  

Termin

Mittwoch, der 4. Oktober 2017

  

Uhrzeit

Von 11:45 bis 13:15 Uhr

  

Raum

n. a., Karlstraße

  

Teilnehmerzahl

6-20 Personen

  

Anmeldung

Sie können sich hier anmelden.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Anmeldeschluss ist 2 Tage vor dem jeweiligen Termin.

  

Wichtige Info:

Bitte halten Sie am Fortbildungstag die Daten Ihres zentralen Hochschul-Accounts bereit. Dies sind die Anmeldedaten, die Sie auch benutzen, um zum Beispiel online über http://xmail.mwn.de Ihr „@hm.edu“- E-Mail-Postfach abzurufen.

  

Wenn Ihnen die Daten Ihres Hochschul-Accounts nicht bekannt sind, wenden Sie sich bitte persönlich an Frau Werner, Lothstraße 34, Raum G1.07, , Tel. 089 1265-1702, Montag bis Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr und nach Vereinbarung.

  

Weitere Termine:

Die Inhalte der verschiedenen Veranstaltungstermine sind identisch, werden aber zu unterschiedlichen Zeiten angeboten.