News

The Blue Connection ? Von der Wegwerf- zur Kreislaufwirtschaft?, Andrea Walbert, Production Management Institute

[07|11|2019]

Am Freitag, den 25.10.2019 hat Frau Andrea Walbert, Managing Partner des Production Management Institute im Rahmen der Vorlesung Operations and Process Management bei Herrn Professor Krischke einen Vortrag zum Thema "The Blue Connection - Von der Wegwerf- zur Kreislaufwirtschaft" gehalten.

 

Andrea Walbert
Andrea Walbert

 

Nachhaltigkeit und Rohstoffverknappung sind zunehmende Probleme und Herausforderungen der heutigen Wirtschaft. Die Kreislaufwirtschaft führt notwendige Geschäftsprozesse durch, um die natürlichen Ressourcen der Erde zu schützen und auf diese Weise langfristig und weltweit die Handlungsfähigkeit zu erhalten: Instandhaltung & Reparatur, Wiederverwertung, Wiederaufarbeitung, Modernisierung und Recycling. Sie bietet eine enorme wirtschaftliche Chance - ihre Umsetzung ist jedoch nicht einfach.

 

Im Rahmen der Case Study wurden die Studenten selbst zu Entscheidern als Management-Team des virtuellen Fahrradherstellers Storm Wind Bikes. Das Ziel war, das Unternehmen weg vom Verkauf reiner Wegwerfprodukte im Sinne der Kreislaufwirtschaft zirkularer aufzustellen. Es gab die Möglichkeit in den vier Einflussbereiche Finance, Sales, Supply Chain und Einkauf Veränderungen einzusteuern. Dabei wurden die Studenten mit Fragestellungen konfrontiert wie: Was ist, wenn ein bestimmter Teil refurbished werden muss? Bzw. wie viel Prozent sollen noch eingekauft werden, wenn in Zukunft auch recycelte Teile in die Produktion neuer Fahrräder eingebunden werden können? Um herauszufinden, wie zirkular meine Materialwirtschaft aufgestellt ist, wurde der Material Circularity Indicator (MCI) als Messgröße herangezogen. Am Ende des Planspiels haben wir als Studenten zwar den ROI von -0,46% auf -4,64% gesenkt, aber gleichzeitig den MCI von 5,31% auf 38,06% gesteigert. Die Studenten waren begeistert auf diese Art und Weise an zukünftig zu beachtende Komponenten in der Supply Chain herangeführt zu werden.

 

Walbert_Andrea_Vortrag

 

Das Production Management Institute begleitet seine Kunden seit mehr als 30 Jahren mit professionellen, international anerkannten Weiterbildungs- und Zertifizierungsprogrammen zu Themen aus Supply Chain, Operations, Beschaffung und Logistik. Ein verlässliches Netzwerk aus globalen Weiterbildungs- und Kooperationspartnern, erfahrenen Trainer aus Industrie und Wirtschaft sowie der eigene Qualitätsanspruch bilden dabei die Basis für Weiterbildung, die anwendungsorientiertes Lernen in den Vordergrund stellt. In öffentlichen Kursen oder eingebettet in eine eigene Supply Chain Academy werden die Teilnehmer durch kompetente Beratung, professionelle Trainings und interaktive Lernmaterialien partizipativ und passgenau nach ihren Bedürfnissen qualifiziert.